Ginger Beer im trinkgut Celle

Ginger Beer im trinkgut Celle

trinkgut Celle stellt ein neues Ginger Beer vor: Oder auch … Der Anfang von Ände.

Aber lassen wir doch Gründerin Andrea Stenz selbst von Ihren neuen Bier-Kreationen erzählen und schwärmen.

Bitte, Frau Stenz:

“Wir lieben Ginger Beer!

Ginger Beer Ände
Ginger Beer von Ände

Vielen Dank!

Als junges Getränkeunternehmen hat Ände mit seinen ersten beiden Kreationen einen weltweit bekannten und beliebten Getränkeklassiker nach Deutschland geholt: das Ginger Beer.

Unsere Gingers sind erfrischend leichte, nicht zu süße Durstlöscher in bester Bio-Qualität. Als Basis dient in beiden Kreationen eine alkoholfreie Weizen- und Gerstenwürze, durch die wir eine angenehme Vollmundigkeit erzielen.

Das Geheimnis unserer besonders frischen Ingwernote steckt in einer geheimen und exklusiven Mischung feinster Bio-Ingwerextrakte.

Gentle Ginger ist die fruchtig milde Ingwererfrischung, die durch eine zurückhaltende Süße überzeugt und gerade bei Ingwereinsteigern sehr beliebt ist.

Wer hingegen den puren Ingwergenuss schätzt, wird gerne zu unserem Ginger Root greifen, da es mit einer angenehmen Schärfe ein besonderes, leicht herbes Ingwer-Geschmackserlebnis bietet.

Unsere Ände-Story

Unser erstes Ginger Bier haben wir vor einigen Jahren auf einer Afrikareise getrunken. Seit dem ersten Schluck sind wir Liebhaber dieses Limo-Klassikers, der in vielen Ländern verbreitet und sehr beliebt ist.

So konnten wir andere Varianten auch während späterer Reisen immer wieder genießen und wurden so zu richtigen Gingerholics. Immer wieder kamen wir aus dem Urlaub zurück und versuchten, leckeres Ginger Beer im hiesigen Handel zu kaufen.

Was wir fanden, war entweder als Filler konzipiertes Ginger Beer, welches schlichtweg nicht zum Purtrinken gedacht ist, oder importierte und häufig sehr teure, manchmal auch einfach nur süße Limos aus der Dose. Das ließ uns einfach keine Ruhe und so beschlossen wir, Ginger Beer nach unseren Vorstellungen selbst herzustellen.

Nach vielen Koch-, Brau- und Mischversuchen sowie unzähligen Verkostungen hatten wir Ende 2015 das finale Rezept gefunden und starteten im Frühjahr 2016 in unsere erste Test-Saison.

Diese verlief so vielversprechend, dass wir seitdem Vollgas geben, um die zahlreichen Gingerholics im Lande mit erfrischen-leichtem Bio-Ginger Beer zu versorgen.

Besonderheiten und Cocktail-Rezepte von und mit Ginger Beer

Grundsätzlich haben wir unsere Gingers als leichte Limonaden für den Purgenuss entwickelt.

Dennoch eignen sie sich auch prima für die bekannten Ginger Beer-Cocktails “Moscow Mule” oder “Dark and Stormy”.

Als Geheimtipp haben wir für alle Gingerholics zwei besondere Empfehlungen: Mischt Ände gern 50/50 mit einem süffigen hellen Bier. Das ergibt eine schön herbe, leicht scharfe und nicht zu süße Radler-Variante. Diese nennen wir, da wir ja aus der schönen Spandauer Wilhelmstadt kommen, in Anlehnung ans Alsterwasser “scharfe Havel”.

Und die zweite Empfehlung ist ebenso easy, aber ein wenig spezieller: Ände und weißer (!) Portwein im Verhältnis 4 zu 1 mit einem Eiswürfel ist ein herrlicher Longdrink, in dem die würzige Süße des weißen Portweins mit der leichten Ingwernote bestens harmoniert.”

Vielen Dank! Uns schmeckt es auf jeden Fall hervorragend.

Mehr über Ände